logo-header
header-image

online-seminare

Seminare – auch online interaktiv Lernen

Visualisieren, Sicherheitsbeauftragte werden oder Konferenzen moderieren – nach dem Stillstand durch Corona jetzt auch als web-Seminar:

… damit Ihnen nicht der Kopf raucht …

Visualisieren Online

üben wir die einfachen Grundformen und probieren uns am screen aus. Wir arbeiten mit conceptboard, brauchen ein tablet mit Stift und einen Internetzugang – dann kann es losgehen. Alle zusammen im Chat und jedeR für sich … wo immer Sie dann gerade sind. Ich coache und habe alles schön vorbereitet, sodass jedeR im eigenen Tempo malt und skribbelt. Grundlage bleibt mein Seminar Visualisieren – Schöner Moderieren.
Termine sind (aufbauend) am 17.6., 18.6. und 19.6.2020 von 15 – 16:30 Uhr. Der erste Kurs ist frei, die beiden weiteren kosten je 30,- Euro (brutto).

Grundkurs für Sicherheitsbeauftragte

Wir schulen anhand der DGUV Vorschrift 1 als webinar. Wir erfüllen alle Anforderungen der Vorschrift 1 und behandeln darüber hinaus das Thema „Gesundheit“. Denn nur 2 bis 5 % der AU-Tage sind Unfällen geschuldet, und einiges muss beachtet werden, soll der Arbeitsschutz auch die Erkrankungen positiv beeinflussen.
Wir sind seit vielen Jahren für verschiedene Berufsgenossenschaften als Dozenten unterwegs, sind FaSi und als Beratende in Unternehmen tätig. Wer die Zeit für Präsenzseminare nicht hat oder nicht lange auf einen Termin warten möchte, kann sofort loslegen.
Der nächste Kurs startet am 20.7.20 – 4 Termine à 1,5 Stunden, Selbstlernphasen und Abschlusskonferenz, online support und Fragestunden inclusive. Nutzen Sie den Sommer und erhalten Sie noch im August ihr Zertifikat. Der Preis beträgt 680,- Euro (brutto inkl. MWSt. zum dann geltenden Satz).

Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungenonline

Das Instrument der Wahl ist für mich nach vielen Jahren der praktischen Anwendung die ASitAdas Gruppeninterview nach Prof. Nieder. Es schließt die Lücke zwischen dem groben statistischen Überblick einer schriftlichen Mitarbeiterbefragung und Einzelinterviews – das eine zu grob und zahlenlastig, das andere zu aufwändig.
Die ASitA erfüllt die Anforderungen des ArbSchG § 5 und wird auch von der BAuA empfohlen. In einem interaktiven online-Workshop befrage ich die Mitglieder eines Teams nach ihren Belastungen und schreibe eine Bericht, der den Aufsicht führenden Behörden vorgelegt werden kann. In erster Linie aber die relevanten Stellgrößen benennt, wo Gesundheit und Zufriedenheit der Beschäftigen verbessert werden können (§ 3 ArbSchG).
Die erste Analyse kostet 1450,- Euro (brutto), Nachbefragungen 980,- Euro (eine psychGB sollte aktuell sein). Jederzeit machbar.

Meetings online

Wenn Sie nun, am Ende des lockdowns über die gesparte Zeit nachdenken – keine Meetings, Arbeitsgruppen und Projekte. Dann retten Sie ein wenig davon, indem Sie die Reisezeiten sparen, jedes Meeting automatisch  dokumentieren und Ergebnisse nachhalten. Bringen Sie die Mitarbeitenden zusammen und bearbeiten Sie straff und produktiv die anstehenden Themen. Meine online Moderation integriert tools der Moderation und Problemlösung, alle müssen sich an Abstimmungen und Umfragen beteiligen und Konsens finden. Und Sie führen plötzlich kollaborativ.
Ich moderiere Ihre Meetings in zoom, webex, adobe connect etc., je nach dem was Sie in ihrem Betrieb nutzen.
Ich mache Ihnen gerne ein Angebot und stelle mich Ihnen online vor.

Ein eigenes Seminar Projekt organisieren? Gerne! Treten Sie in Kontakt mit mir und wir konzipieren Ihre Themen als interaktives, lebendiges webinar, als webkonferenz oder Webmeeting.

TwitterLinkedIn